Zum Inhalt springen

Stadtverwaltung (Amt für öffentliche Ordnung)

Am Brückes 2 - 8
D-55545 Bad Kreuznach
Internetseite zu Stadtverwaltung (Amt für öffentliche Ordnung)
Telefon: 0671 / 8000



Melde- und Ausweisangelegenheiten
Verkehrsangelegenheiten
Kfz-Zulassung
Standesamt
Kommunaler Vollzugsdienst


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl: 1

Größter Steigungswinkel: %

Eingangstür, lichte Breite: cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 175 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 120 cm

Lichte Türbreite: cm

Toilettensitz, Höhe: 50 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 80 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm


Behindertenparkplatz

 

Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 1

Nutzungsart: Einzelstellplatz

Anfahrt: Längsaufstellung zur Fahrbahn

Lage: links neben dem Gebäude

Anfahrtshinweise: gut beschildert und erkennbar

Kennzeichnung des Parkplatzes: nur Bodenmarkierung


Zugang vom und zum Gehweg

Kopffreiheit mindestens: 450 cm


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 390 cm

Tiefe gesamt: 510 cm

Bodenart: betonierte Fläche

Bodenzustand: uneben aber griffig


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 50 cm

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenbelag: betonierte Fläche

Fahrerseite, Bodenoberfläche: uneben aber griffig


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Beifahrerseite, Bodenbelag: betonierte Fläche

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: uneben aber griffig


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Fläche: auf Parkplatz

Heckbereich, Bodenbelag: betonierte Fläche

Heckbereich, Bodenoberfläche: uneben aber griffig


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Rampe


Rampe, allgemeine Informationen

Lage: Die Rampe befindet sich vor dem Eingang rechts

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 19 Meter

Geringste Breite der Rampe: 115 cm

Radabweiser: beiderseits vorhanden

Bodenart: Natursteinplatten, -1


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Podest

Podest: ein Zwischenpodest vorhanden

Längste Strecke zwischen Potesten: 10 m

Podestbreite mindestens: 280 cm

Podestlänge mindestens: 115 cm


Handlauf

Handlauf: Handlauf rechts und links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 100 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 100 cm

Handlauf rechts, Art: griffig, rund, Durchmesser unter 3 cm


Zurück zur Übersicht

Haupteingang


Lage, Zugang zum Eingangsbereich: Vor dem Eingang befinden sich Stufen


Stufen im Eingangsbereich

Erreichbarkeit: mehrere Stufen vorhanden

Stufen, Anzahl: 7

Stufen- oder Schwellenhöhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 150 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 27,5 cm

Stufenart: vorragende Trittstufe


Zurück zur Übersicht

Flur Untergeschoss

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Untergeschoss


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 175 cm

Wendemöglichkeit: am Anfang und Ende

Begegnungsfläche: nicht vorhanden

Mindestbreite an engster Stelle: 175 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: uneben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: nur Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Erste und letze Stufe: kontrastierend gestaltet


Zurück zur Übersicht

Flur Standesamt

 

Flur

Hauptflur, Regelbreite: 175 cm

Wendemöglichkeit: am Anfang und Ende

Mindestbreite an engster Stelle: 120 cm

Bodenbelag: PVC

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend


Flur, Schwellen oder Stufen im Verlauf

stufen- und schwellenlos


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: nur Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

 

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Zugang ab Gebäudeeingang: über eine Rampe, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand davor: Fliesen, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle, einflügelige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Griffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 100 cm


Innenraum

Raumbreite: 180 cm

Raumtiefe: 175 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichtschalter, Höhe: 105 cm

Kleiderhaken, Höhe: 120 cm


Toilettensitz

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 50 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 120 cm, Tiefe: 120 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist nicht klappbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 87 cm

Haltegriff links, Überstand: 10 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 80 cm, Tiefe: 175 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klappbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 87 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 10 cm

Abstand zwischen den Haltegriffen: 75 cm

Toilettenpapier, Lage: rechts an der Wand

Toilettenpapier, Höhe: 100 cm

Spülung: Drucktaster

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 110 cm


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 120 cm, Tiefe: 120 cm

Waschtisch, Höhe: 80 cm

Waschtisch, Breite: 60 cm

Waschtisch, Tiefe: 50 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 65 cm

Armatur: Dreharmatur

Seife, Lage: rechts an der Wand

Seife, Höhe: 100 cm

Handtuch oder Trockner, Lage: Papierhandtücher, links an der Wand

Handtuch oder Trockner, Höhe: 110 cm

Spiegel, Art: Spiegel vorhanden

Spiegel, Höhe Unterkante: 125 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 200 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Höhe ab Boden: 20 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Türgestaltung: Türblatt zu Wand, nicht kontrastreich

Türschild: gut lesbar

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell, blendfrei


Zurück zur Übersicht

Aufzug vom Kellergeschoss bis 2.OG

 

Standort

Lage: Der Aufzug führt vom Kellergeschoss bis zum 2. Obergeschoss

Hinweisschilder: nicht ausgeschildert


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, uneben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 80 cm

Bedienelement außen, Lage: rechtsseitig

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 110 cm

Zwischen Fliesenbodenbelag und Aufzug ist ein größerer Spalt


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 138 cm

Innenraum Tiefe: 150 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Spiegel: nicht vorhanden

Handlauf rechts vorhanden

Handlauf, Höhe: 86 cm


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastatur, höchste Höhe: 114 cm


Notruf


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, dunkel, blendfrei

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: Beschriftung und Piktogramme, sehr klein, wenig kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Tastatur ist nicht ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: keine ertastbare Beschriftung

Sprechanlage: vorhanden


Zurück zur Übersicht

Aufzug vom Kellergeschoss bis 3.OG

 

Standort

Lage: Der Aufzug führt vom Kellergeschoss bis zum 3. Obergeschoss. Er hält nicht im 1.OG

Hinweisschilder: nicht ausgeschildert


Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, uneben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen, Lage: linksseitig

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 103 cm

Zwischen Fliesenbodenbelag und Aufzug ist ein größerer Spalt


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 108 cm

Innenraum Tiefe: 203 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend

Spiegel: Spiegel gegenüber Tür vorhanden

Handlauf umlaufend vorhanden

Handlauf, Höhe: 90 cm


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastatur, höchste Höhe: 111 cm


Notruf

Notruf: durch einen Taster, Höhe: 92 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: Beschriftung und Piktogramme, klein, nicht kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Element ist gut ertastbar

Notrufauslösung: mit Symbol, ertastbar


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber